Texte
Säuglings- und Kleinkindernährung
Ernährung des Schulkindes und Familienernährung
Ernährung in der Schule
Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz
Beikost-Produkte online
Portale
Journale und Medien
Adressen
Literatur
Wir über uns

nutriinfo nutrisport nutrisenior



| erweiterte suche |
Home Impressum Kontakt News
Home >


Bitte beachten Sie:

Wir sind umgezogen.
Diese Seite wird nicht mehr gepflegt.
Unsere neue Adresse lautet ab sofort www.verbraucherfenster.de. Dort finden Sie wie gewohnt aktuelle und informative Texte rund um das Thema Ernährung.

18.10.2006

Maßvoller Verzehr von zimthaltigen Lebensmitteln und sparsamen Umgang mit Zimt im Haushalt empfohlen

Zimt ist ein beliebtes Gewürz zur Verfeinerung von Speisen. Gerade in der Vorweihnachtszeit sind viele zimthaltige Lebensmittel insbesondere Backwaren, im Angebot. Viele Verbraucher haben diese Produkte schon eingekauft. Die Verbraucherschutzminister weisen darauf hin, dass das in Zimt enthaltene natürliche Cumarin gesundheitsschädlich sein kann. Sie empfehlen deshalb, mit Zimt verfeinerte Produkte nur in Maßen zu verzehren und im Haushalt Zimt sparsam zu verwenden. Dies gilt insbesondere für die empfindliche Personengruppe der Kinder.

Auf der Grundlage des Gutachtens des Bundesinstituts für Risikobewertung geben die Länder Verzehrsempfehlungen für verschiedene, besonders häufig gekaufte Produktgruppen.

Danach können Kinder mit einem Körpergewicht von 15 Kilogramm pro Tag durchschnittlich eines der folgenden aufgeführten Lebensmittel in der angege-benen Mengen verzehren, wenn Zimt aus keiner weiteren Quelle aufgenommen wird:

4 Zimtsterne à 5,6 Gramm
1 Lebkuchen à 30 Gramm
Milchreis mit Zimt und Zucker 200 Gramm
2 Müsliriegel (zus. 70 Gramm )
Müsli 75 Gramm

Weitere Informationen zu diesem Thema des HMULV:

Verbraucherschutzminister empfehlen maßvollen Verzehr von zimthaltigen Lebensmitteln und sparsamen Umgang mit Zimt im Haushalt
(Pressemitteilung vom 20.10.2006)

Verzehrsempfehlung für Zimt und zimthaltige Produkte an alle Verbraucher
(Pressemitteilung vom 18.10.2006)

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:

Bundesinstitut für Risikobewertung

EFSA



Quelle: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz




Ernährungsempfehlung, Gewürz, Kind, Verwendung, Verzehrsempfehlung, Zimt


Wie bewerten Sie diesen Beitrag?
• Sehr nützlicher und informativer Beitrag
• Alle gesuchten Informationen vorhanden
• Beitrag enthält zu wenig Informationen
• Entspricht nicht dem Gesuchten
   
Druckansicht
Zur Zeit sind leider keine News vorhanden.
Alle älteren Meldungen finden Sie in unserem Newsarchiv.
| mehr |
Benutzername bzw. Email
Passwort
Passwort vergessen?
Hier können Sie Ihren persönlichen Newsletter abonnieren!



Home - Impressum - Kontakt - News - Disclaimer
Copyright © 2001-2018 Landesbetrieb Hessisches Landeslabor - All rights reserved. Powered by TriPuls